Wegbereiter der Bioelektronik und Gründer

"Nur Elektronik bringt den dringend benötigten Fortschritt in der Medizin."
 

Prof. Dr. Bernhard Wolf ist Gründer der BioChip Systems. Kern seiner Forschungsarbeiten ist die komplette Realisierung biohybrider, mikrosensorgestützter Lab-on-Chip-Systeme. Zudem forscht er erfolgreich in den Bereichen Telemedizin, intelligente Implantate und Systembiologie. Nach dem Studium der Biologie, Physik und Chemie an der Universität Freiburg folgten dort die Promotion in Zellbiologie / Elektronenmikroskopie. Nach der Habilitation lehrte er in Freiburg sowie an der Ecole superieure de Biotechnologie Strasbourg und war Professor für Biophysik an der Universität Rostock und Inhaber des Heinz-Nixdorf Lehrstuhls für Medizinische Elektronik an der TU München. Prof. Wolf ist u. a. Mitglied in der acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften) und im Wissenschaftlichen Beirat des TÜV Süddeutschland. Er ist wissenschaftlicher Leiter des Arbeitskreises Medizintechnik im VDE und Leiter des Steinbeis Transferzentrums Zell-Chip-Technologien.

ÜBER UNS

© 2020 Biochip Systems GmbH